Aktuelles

Abschaltung analoge Radiosender  09. Januar 2024 – Hessen                                     (Abschaltung analoges Radio-Signal)

Mit der Vodafone-Kooperation (vormals Unitymedia) speisen wir das Vodafone-Signal in unser Netz ein.

Vodafone schaltet die analogen Radiosender, deren Empfang über die Radio-Seite an der Kabel-Anschlussdose anliegen, am 09. Januar 2024 in Hessen ab. Unsere Medicom-Kunden sind von der Abschaltung hiervon ebenfalls betroffen.

Am 09. Januar 2024 ersetzt Vodafone die Sendesignale auf den betroffenen Radiofrequenzen durch Bandansagen, die Informationen zum Umstieg auf den digitalen Radio-Empfang über das Kabelnetz vermittelt.

Für den Empfang von Digital-Radio wird ein digitaler Radio-Empfänger benötigt, der im Fachhandel erworben werden kann und an der Kabel-Anschlussdose auf der TV-Seite angeschlossen werden muss. (z. B. TechniSat Cablestar 100 oder Cablestar 400)

Falls an der gleichen Anschlussdose das TV-Gerät/Receiver angeschlossen ist, muss ein 2fach Antennenverteiler DVB-C (T-Stück) verwendet werden.

Alternativ können die digitalen Radio-Programme direkt über ein modernes Fernsehgerät mit DVB-C Tuner empfangen werden.

Der terrestrische Radio-Empfang über eine Zimmer-/Wurfantenne bleibt weiterhin bestehen. Diese Übertragungsart obliegt den Sendeanstalten.

Weitere Informationen zur Radio-Abschaltung können über folgende Vodafone-Webseite ersehen werden https://www.vodafone.de/hilfe/digitales-radio.html

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Medicom Dreieich GmbH

 

********************************************

Frequenzumstellung am 28.11.2023 + 30.11.2023

Jeweils in der Nacht zum 28. November 2023 sowie am 30 November 2023 werden in weiteren Orten/Ortsteilen die Senderfrequenzen umbelegt:

28.November 2023:

63110 Rodgau / 63128 Dietzenbach / 63225 Langen (Hessen) / 63303 Dreieich 63322 Rödermark / 63329 Egelsbach / 64289 Darmstadt / 64291 Darmstadt     64293 Darmstadt / 64295 Darmstadt / 64297 Darmstadt / 64331 Weiterstadt / 64342 Seeheim-Jugenheim / 64367 Mühltal / 64521 Groß-Gerau / 64572 Büttelborn / 64579 Gernsheim / 64589 Stockstadt / 64846 Groß-Zimmern

30. November 2023:  35510 Butzbach

Die Umstellungen erfolgen jeweils in der Zeit zwischen 0:00 Uhr  – 5:00 Uhr.

Was passiert bei der Umbelegung der TV-Frequenzen

Die TV-Sender bekommen lediglich eine neue Frequenz. Die Senderplatzierungen bleiben gleich. Ihr TV-Gerät oder Receiver sollte dann automatisch einen Sendersuchlauf ausführen. Da die Umstellung nachts vorgenommen wird, bekommen Sie im besten Fall nichts davon mit. Hat der Sendersuchlauf nicht automatisch funktioniert, müssen Sie diesen manuell vornehmen oder das Gerät auf Werkseinstellung zurücksetzen. Eventuell müssen Sie Ihre eigene Favoriten-Liste neu sortieren.

Fragen zur Umbelegung beantworten wir Ihnen gerne unter der Büronummer 06103 5032 0 oder per Email: info@medicom-dreieich.de.

 

********************************************

Frequenzumstellung am 19.10.2023 + 31.10.2023

Jeweils in der Nacht zum 19. Oktober 2023 sowie am 31. Oktober 2023 werden in weiteren Orten/Ortsteilen die Senderfrequenzen umbelegt:

19. Oktober 2023:

61350 Bad Homburg / 61381 Friedrichsdorf / 61449 Steinbach / 61462 Königstein / 65760 Eschborn / 65812 Bad Soden

31. Oktober 2023:

60314 Frankfurt am Main / 60318 Frankfurt am Main / 60322 Frankfurt am Main / 60325 Frankfurt am Main / 60326 Frankfurt am Main / 60327 Frankfurt am Main / 60329 Frankfurt am Main / 60385 Frankfurt am Main / 60386 Frankfurt am Main / 60388 Frankfurt am Main / 60389Frankfurt am Main /  60433 Frankfurt am Main / 60435 Frankfurt am Main / 60437 Frankfurt am Main / 60439 Frankfurt am Main / 60486 Frankfurt am Main / 60487 6Frankfurt am Main / 60488 Frankfurt am Main / 60528 Frankfurt am Main / 60594 Frankfurt am Main / 60596 Frankfurt am Main / 60698 Frankfurt am Main / 60699 Frankfurt am Main /

61118 Bad Vilbel / 61138 Niederforfelden / 61184 Karben / 63065 Offenbach am Main / 63067 Offenbach am Main  / 63069 Offenbach am Main /  63075 Offenbach am Main / 63150 Heusenstamm / 63179 Obertshausen / 63263 Neu-Isenburg / 63477 Maintal / 65439 Flörsheim / 65462 Ginsheim-Gustavsburg / 65719 Hofheim / 65835 Liederbach

Die Umstellungen erfolgen jeweils in der Zeit zwischen 0:00 Uhr  – 5:00 Uhr.

Was passiert bei der Umbelegung der TV-Frequenzen

Die TV-Sender bekommen lediglich eine neue Frequenz. Die Senderplatzierungen bleiben gleich. Ihr TV-Gerät oder Receiver sollte dann automatisch einen Sendersuchlauf ausführen. Da die Umstellung nachts vorgenommen wird, bekommen Sie im besten Fall nichts davon mit. Hat der Sendersuchlauf nicht automatisch funktioniert, müssen Sie diesen manuell vornehmen oder das Gerät auf Werkseinstellung zurücksetzen. Eventuell müssen Sie Ihre eigene Favoriten-Liste neu sortieren.

Fragen zur Umbelegung beantworten wir Ihnen gerne unter der Büronummer 06103 5032 0 oder per Email: info@medicom-dreieich.de.

 

********************************************

Frequenzumstellung am 14.09.2023 + 28.09.2023

 Jeweils in der Nacht zum 14. September 2023 sowie am 28. September 2023 werden in diversen Orten/Ortsteilen die Senderfrequenzen umbelegt:

14. September 2023:

55246 Mainz-Kostheim / 55252 Mainz-Kastel / 65183 Wiesbaden / 65185 Wiesbaden / 65187 Wiesbaden

65189 Wiesbaden / 65191 Wiesbaden / 65193 Wiesbaden 65195 Wiesbaden / 65197 Wiesbaden / 65199 Wiesbaden

65201 Wiesbaden  65203 Wiesbaden / 65205 Wiesbaden / 65207 Wiesbaden

28. September 2023:

61137 Schöneck / 63450 Hanau / 63452 Hanau / 63456 Hanau / 63457 Hanau 63477 Maintal / 63500 Seligenstadt

63674 Altenstadt / 65205 Wiesbaden

 

Die Umstellungen erfolgen jeweils in der Zeit zwischen 0:00 Uhr  – 5:00 Uhr.

In der Regel erkennen die TV-Geräte oder Receiver die Frequenzänderungen und Sie müssen nicht tätig werden. Sollte dem nicht so sein, müssen Sie einen automatischen Sendersuchlauf vornehmen oder das Gerät auf Werkeinstellung zurücksetzen. Selbst belegte Programmlisten (Favoriten) müssen neu sortiert werden.

Fragen zur Umbelegung beantworten wir Ihnen gerne unter der Büronummer 06103 5032 0 oder per Email: info@medicom-dreieich.de.

 

********************************************

Kaskaden-Fehler Dreieich-Sprendlingen 10. März 2023 / 17.00 Uhr – Störung behoben am 14. März 2023 / 12:30 Uhr

Aufgrund einer weiteren Großstörung in den Nachmittagsstunden des 10. März 2023 in Dreieich-Sprendlingen kommt es weiterhin zum Signalausfall von TV sowie Vodafone Kabel-Internet & Telefonie.

Unsere Technik arbeitet mit Hochdruck an der Eingrenzung des Fehlers sowie der Entstörung.

Wir möchten uns hierfür vielmals bei Ihnen entschuldigen und höflich um Ihre Geduld bitten.

Ihr Medicom Team

 

********************************************

Totalausfall Dreieich-Sprendlingen 10. März 2023 – Störung behoben am 10. März 2023 / 13:45 Uhr

Die Stromleitung der Stadtwerke Dreieich, die durch Bauarbeiten beschädigt wurde, konnte wiederhergestellt werden.

Die Medicom-Verstärkerpunkte werden wieder mit Strom versorgt und das Fernsehsignal sowie das Vodafone-Signal für Kabel-Internet & Telefonie steht wieder zur Verfügung.

Sofern weiterhin Störungen mit dem TV-Signal bestehen, bitten wir um Ihre Kontaktaufnahme.

Bei Problemen mit den Vodafone-Zusätzen, empfehlen wir einen Reset der Vodafone-Hardware. Sollte das Problem für Kabel-Internet & Telefonie seitens Vodafone fortbestehen, muss die Störung hierzu direkt an Vodafone gemeldet werden.

Besten Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Ihr Medicom Team

 

******************************************

Austausch defektes Bauteil  – Sebastian-v.-Heusenstamm-Straße, Heusenstamm

auf diesem Weg möchten wir Sie über den zwingend notwendigen Techniker-Einsatz am Donnerstag, 08. Dezember 2022 in Kenntnis setzen. Der Tausch eines defekten Bauteils erfolgt zwischen 6:00 – 7:00 Uhr.

 In dieser Zeit stehen kein TV- und Radio-Signal sowie das Vodafone-Signal für Kabel-Internet & Telefonie zur Verfügung.

Für Ihr Verständnis und Ihre Geduld möchten wir uns bei Ihnen bedanken.

Ihr Team der Medicom Dreieich

 

********************************************

Abschaltung SD-Programme der ARD

Die angekündigte Abschaltung der ARD-Sender ONE, tagesschau24 sowie phoenix SD-Qualität wurde am 15. November 2022 ausgeführt.

Die genannten Programme stehen den Zuschauer*innen weiterhin in HD-Qualität zur Verfügung.

Der Sender phoenix wurde in phoenix plus umbenannt. 

Ihr Team der Medicom Dreieich

 

********************************************

Umbelegung der TV-Frequenzen

Der Bedarf an höher Geschwindigkeit und Konnektivität steigt ständig an. Demnach wird das Kabelnetz ständig weiterentwickelt.

Um das Kabelnetz für die Zukunft fit zu machen, wird eine Änderung des Frequenzspektrums vorgenommen.

Die Steigerung der Leistungsfähigkeit des Kabelnetztes für TV, Telefonie und Internet bietet viele Vorteile und es kann auch zukünftig eines der größten TV-Angebote Deutschlands angeboten werden, mit TV-Programmen in brillanter Bild- und Tonqualität sowie eine große Vielfalt an HD-Sendern und Zugang zum gigaschnellen Internet.

Hier  können Sie ersehen, wann die Umbelegung in Ihrem Wohnhaus stattfindet.

Die Umstellungen finden jeweils in der Zeit von 00:00 – 05:00 Uhr statt.

Was passiert bei der Umbelegung der Frequenzen

Die TV-Sender bekommen lediglich eine neue Frequenz. Die Senderplatzierungen bleiben gleich. Ihr TV-Gerät oder Receiver sollte dann automatisch einen Sendersuchlauf ausführen. Da die Umstellung nachts vorgenommen wird, bekommen Sie im besten Fall nichts davon mit. Hat der Sendersuchlauf nicht automatisch funktioniert, müssen Sie diesen manuell vornehmen oder das Gerät auf Werkseinstellung zurücksetzen. Eventuell müssen Sie Ihre eigene Favoriten-Liste neu sortieren.

Fragen zur Umbelegung beantworten wir Ihnen gerne unter der Büronummer 06103 5032 0 oder per Email: info@medicom-dreieich.de.

Ihr Medicom Team

 

********************************************

Hinweis Abschaltung diverser ARD-Programme in SD-Qualität

Die ARD informiert im Mai 2022 darüber, dass die Verbreitung der Programme ONE, tagesschau24 sowie phoenix ab Dezember 2022 in SD-Qualität eingestellt wird.

Die genannten Programme stehen den Zuschauer*innen weiterhin in HD-Qualität zur Verfügung.

Wir behalten uns vor die Programmeinspeisung bereits vor dem 20. Dezember 2022 zu aktualisieren und die SD-Programme rauszunehmen. Informationen hierzu werden zeitnah auf unserer Webseite angezeigt.

Ihr Team der Medicom Dreieich

 

********************************************

Abschaltung SD Sender ARTE und ARD-alpha

Die SD Sender ARTE und ARD-alpha werden zum 18.03.2022 Bundesweit abgeschaltet.

Beide Sender sind weiterhin in HD-Qualität zu empfangen:

ARTE HD                – Sendeplatz 10

ARD-alpha HD      – Sendeplatz 125

 

********************************************

 

erneute Störung Radio-Sender  – Störung behoben: 10.03.2022/16:15 Uhr

Seit dem  10. März 2022 ist erneut eine Störung diverser Radio-Sender vorliegend.

Die Technik ist informiert und arbeitet an der Fehlerbehebung.

Wir möchten uns vielmals bei Ihnen entschuldigen und bitten Sie um ein wenig Geduld

Ihr Medicom-Team

 

********************************************

Störung Radio-Sender  –  Störung behoben: 07.03.2022/13:07 Uhr

Seit dem Wochenende, 05. März 2022, liegt eine Störung diverser Radio-Sender vor.

Es handelt sich um ein zentrales Problem und die Technik arbeitet mit Hochdruck an der Fehlerermittlung und der Entstörung.

Wir bitten Sie um ein wenig Geduld und möchten uns im Voraus für Ihr Verständnis bedanken.

Ihr Medicom-Team

 

********************************************

Umstellung Radiocodierung ARD Radiosender – 16. November 2021

Seit dem 20. Juli 2021 verbreitet die ARD ihre Radioprogramme auf neuen Satellitenfrequenzen. Gleichzeitig wurde der genutzte Audiostandard geändert. Künftig verwendet die ARD den Audiostandard AAC-LC (Advanced Audio Codec-Low Complexity) um die Verbreitung der Hörfunkprogramme via Satellit zukunftsfähig aufzustellen.

Zum 16. November 2021 wurde der Audio-Standard zu den ARD Radioprogrammen angepasst.

Dies hat zur Folge, dass ältere Endgeräte, die das Audioformat AAC-LC nicht unterstützen die ARD Radiosender nicht mehr empfangen können und über den Fachhandel kostenpflichtig gegen einen modernen HD-Receiver getauscht werden müssen.

Wenn das Empfangsgerät das moderne Audioformat AAC-LC beherrscht, steht dem weiteren Empfang der ARD-Hörfunkprogramme nichts mehr im Wege. Um die Programme weiter empfangen zu können, ist lediglich ein Sendersuchlauf und gegebenenfalls die Anpassung der Favoritenliste nötig.

Die Sendeplätze der Radioprogramme sind unverändert.

Sollte ein Vodafone-(Unitymedia)-Receiver oder CI+-Module im Gebrauch sein und nach dem Sendersuchlauf die ARD Radiosender weiterhin nicht zu empfangen sein, wenden Sie sich bitte an Vodafone.

Wichtiger Hinweis zum Sendersuchlauf: Im Fall, dass die Eingabe einer Netzwerk-ID (NID) benötigt wird, lautet diese für Hessen 09999 oder 9999 und in Rheinland-Pfalz 61449.

Ihre Medicom Dreieich GmbH

 

********************************************

Netzwartungsarbeiten / Entstörungsarbeiten

Darmstadt  –  25.10.2021

Unser Kooperationspartner Vodafone muss am 25. Oktober 2021 zwingend notwendige Wartungsarbeiten im Breitbandkabelnetz vornehmen.

Dies hat zur Folge, dass es im Laufe des Tages immer wieder zu kurzfristen Ausfällen des Signals kommen kann.

Hiervon ist nicht nur das Signal für Vodafone-Internet & Telefonie betroffen, sondern auch da Kabelfernseh-Signal der Medicom Dreieich GmbH.

Wir möchten uns für Ihre Geduld und Ihr Verständnis vielmals bei Ihnen bedanken.

Ihre Medicom Dreieich GmbH

 

********************************************

 

Wartungsarbeiten 63500 Seligenstadt 

Aufgrund massiver Störungen im Medicom-Kabelnetz sind in 63500 Seligenstadt technischen Wartungsarbeiten zwingend notwendig.

Die Wartungsarbeiten und die Abschaltung des Medicom-Signals erfolgen am

                    Samstag, 31. Juli 2021

                    in der Zeit zwischen 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Hiervon betroffen ist das TV- und Radio-Signal sowie das Vodafone-Signal für Internet & Telefonie.

Wir bitten Sie diese Störungen zu entschuldigen und möchten uns für Ihre Geduld bei Ihnen bedanken.

Ihr Medicom-Team

********************************************

Netzmodernisierungsarbeiten 63303 Dreieich

Wegen zwingend notwendigen technischen Wartungsarbeiten im Medicom-Breitbandkabelnetz in 63303 Dreieich kann es vom

                    02. August 2021   bis    07. August 2021

                    zwischen 4.00 und 7.00 Uhr

 zu Störungen und Ausfällen kommen.

Hiervon betroffen ist das TV- und Radio-Signal sowie das Vodafone-Signal für Internet & Telefonie.

Wir bitten Sie diese Störungen zu entschuldigen, die ausschließlich der Netzmodernisierung dienen.

Ihre Medicom Dreieich GmbH

********************************************

Frequenzänderung diverse TV-Sender zum 26. Mai 2021

Liebe Kunden,

in der Nacht zum 26. Mai 2021 erfolgt bei diversen TV-/ sowie Radio-Sendern Änderungen in der Frequenzbelegung. Die Sendeplätze sind jedoch gleichbleibend.

Sofern Ihr TV-Gerät oder Ihr Receiver die Änderung nicht selbständig aktualisiert, müssen Sie einen Sendersuchlauf vornehmen. Bei manchen Geräten ist die Rücksetzung auf Werkseinstellung und ein anschließender Sendersuchlauf notwendig. Hierzu halten Sie sich bitte an die Bedienungsanleitung Ihres Fernsehgerätes.

Sollten Sie sich Ihre eigene Favoriten-Liste erstellt haben, müssen Sie diese im Anschluss ebenfalls aktualisieren oder neu belegen.

Wenn Sie beim Sendersuchlauf nach einem Netzbetreiber gefragt werden und Ihnen die Option „Unitymedia“ vorgegeben wird, bitten wir Sie „Unitymedia“ zu selektieren.

Falls Ihr TV-Gerät nach einer Netz-ID fragen, versuchen Sie bitte die Nummernfolge 9999 oder 09999. Andernfalls müssen Sie die Netz-ID beim Hersteller erfragen.

Unter dem Punkt „Programmübersicht“ haben wir eine Aufstellung mit den TV-/Radio-Sendern hinterlegt, bei denen die Frequenzänderung vorgenommen wurde.

Ihr Medicom-Team